Leadership auf Zeit

Ausbildung und Zertifizierung

Ausbildung und Förderung sind zentrale Aufgaben des DSIM. Für Neulinge im Interim Management wird ein Einführungspaket geschaffen. Mitglieder erhalten Zugang zu zielführenden Weiterbildungsmöglichkeiten.

Die Zertifizierung von Interim Managern ist strategisches Ziel auf einem Zeithorizont von 3-5 Jahren. Sie dient als Absicherung der Eigenbilddarstellung des Interim Managements durch den DSIM (Qualitätssicherung).

Der Betrieb von Ausbildung und Zertifizierung ist (mindestens) selbsttragend zu gestalten.